Tirol-Aufspieler fällt lange aus

Aufmacherbild
 

Hypo Tirol muss voraussichtlich vier bis sechs Monate auf Aufspieler Claudio Carletti verzichten Der 30-Jährige wird in der nächsten Woche aufgrund eines schweren Knorpelschadens im rechten Knie operiert. Damit fällt Carletti für die gesamte Champions League aus. Am 24. Oktober startet der amtierende österreichische Meister mit dem Spiel gegen Friedrichshafen in die europäische Königsklasse, für Carletti springt der ungarische Nationalspieler Tamas Kaszap in die Bresche.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen