Hartberg gelingt der Ausgleich

Aufmacherbild

TSV Hartberg gleicht im AVL-Viertelfinale (best of five) gegen die SG Arbesbach am Mittwoch mit einem 3:2 (-21,16,22,-20,10) auf 2:2 aus. Spiel fünf steigt am Samstag. Bereits im Halbfinale stehen Hypo Tirol und Aich/Dob. Amstetten führt gegen UVC Graz mit 2:1. Die Damen des VC Tirol gewinnen die Serie gegen die Wildcats Klagenfurt dank eines 3:2 (20,-24,19,-24,9)-Auswärtserfolgs mit 3:1. Im Halbfinale wartet SVS Post. Die zweite Paarung lautet SVS X-Volley gegen ASKÖ Linz-Steg.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen