Graz gelingt der Ausgleich

Aufmacherbild

Der UVC Graz gleicht in der Viertelfinal-Serie der AVL gegen SG Arbesbach aus (1:1). Die Steirer setzen sich vor eigenem Publikum in 73 Minuten mit 3:0 (25:15,25:14,25:23) durch. Bester Scorer der Hausherren ist Aleksandrs Kudrjasovs mit 23 Punkten. Für die Gäste aus Arbesbach schreibt Sasa Zimonjic 13 Mal an. Am Mittwoch kommt es zum großen Schlager zwischen Meister Tirol und Rekordmeister hotVolleys. Das erste Spiel ging mit 3:0 klar an die Innsbrucker.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen