Graz steht an AVL-Spitze

Aufmacherbild
 

Mit sechs Punkten und 6:0 Sätzen steht UVC Graz nach seinen ersten beiden Spielen makellos an der Spitze der AVL-Tabelle. Gegen VBK Klagenfurt heißt es am Samstag letztlich 3:0 (20,21,12) für die Steirer. Punktegleich auf Platz zwei liegt die SG Union Waldviertel, die gegen Supervolley Enns 3:0 (17,22,13) gewinnt. Titelverteidiger Hypo Tirol bleibt in seinem ersten Saisonspiel gegen die SG VCA Amstetten ebenfalls 3:0 (15,19,12) erfolgreich.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen