UVC Graz gewinnt Steirer-Derby

Aufmacherbild

Der UVC Graz gewinnt das Steirer-Derby in der 7. AVL-Runde beim TSV Hartberg mit 3:1. Der erste Satz geht an die Gastgeber (25:19), die Grazer schlagen aber zurück, gewinnen die drei anschließenden Sätze mit 25:16, 25:22 und 25:20 und fügen den Hartbergern die zweite Saisonniederlage zu. Die hotVolleys kommen weiter nicht richtig in Fahrt. Die Wiener unterliegen der SG Union Waldviertel 2:3. Der VBC Weiz entscheidet das Kellerduell gegen den VBK Klagenfurt mit 3:0 für sich.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen