hotVolleys feiern 4. Saisonsieg

Aufmacherbild

Die hotVolleys feiern im Nachtragsspiel der 5. AVL-Runde einen klaren Erfolg über VBK Klagenfurt. Die Wiener besiegen den Tabellen-7. im Budocenter 3:0 (25:18, 25:18, 25:21). Thomas Tröthann ist mit 12 Punkten Top-Scorer der hotVolleys und liegt mit insgesamt 110 Zählern in der AVL-Scorerliste nur noch einen Punkt hinter Paul Buchegger (UVC Graz) auf Platz zwei. Bei den Gästen macht Robert Kufa 13 Punkte. Der Rekordmeister rückt mit seinem vierten Saisonsieg auf Platz drei vor.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen