Amstetten sichert Rang drei ab

Aufmacherbild
 

Zum Auftakt der 18. AVL-Runde feiert VCA Amstetten einen hart umkämpften Erfolg. Die Niederösterreicher, die unter der Woche noch im Challenge-Cup gegen Lausanne (2:3) im Einsatz waren, setzen sich gegen Hartberg mit 3:2 (-17,13,20,-19,10) durch und vergrößern damit den Abstand zum Tabellen-Vierten. "Wir sind froh, dass wir nach dem schwierigen Challenge-Cup-Spiel heute gewonnen haben und freuen uns jetzt schon aufs Rückspiel", kommentiert Amstetten-Topscorer (22 Punkte) Marcus Guttmann.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen