Erster Saisonsieg für Mils

Aufmacherbild
 

Am 15. Spieltag der Austrian Volley League (AVL) gelingt Neuling Mils der erste Saisonsieg. Die Tiroler, die nach wie vor die Rote Laterne inne haben, besiegen VBK Klagenfurt zu Hause mit 3:2 (19,-23,23,-20,12). Aich/Dob behauptet durch ein klares 3:0 (13,13,22) beim UVC Graz seine Position als erster Verfolger von Tabellenführer Hypo Tirol, das bereits am Freitag bei Enns/Wels 3:0 siegt. Die hotVolleys bleiben beim 0:3 (-19,-18,-21) in Hartberg ohne Satzgewinn.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen