Erster Sieg für Weiz/Gleisdorf

Aufmacherbild

Die Volleyballer der SG Weiz-Gleisdorf landen am dritten Spieltag der Qualifikationsrunde der Austrian Volley League (AVL) den ersten Sieg. Die Steirer gewinnen bei VBK Klagenfurt ungefährdet mit 3:0 (13,23,20). In der Tabelle liegt Weiz/Gleisdorf mit drei Zählern hinter hotVolleys (8) und Enns/Wels (7) auf dem dritten Platz. Klagenfurt ist punktelos Vierter. In der AVL der Damen setzt sich Tabellenführer TI Volley bei SG SVS Sokol knapp mit 3:2 (19,-19,20,-21,11) durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen