Aich/Dob erzwingt 7. Spiel

Aufmacherbild
 

Aich/Dob erzwingt im sechsten Spiel der AVL-Finalserie mit einem Erfolg bei Hypo Tirol ein Entscheidungsspiel. Die Kärntner setzen sich überraschend klar mit 3:0 (20,21,22) durch. "Wir haben im Match wieder unglaubliche Vorsprünge verspielt. Dass wir so gewinnen können, dass wir sie so zertrümmern, habe ich aber nicht gedacht. Das war grandios", meint Manager Martin Micheu. Die Tiroler vergaben damit ihren zweiten Matchball. Im siebenten Spiel am Dienstag hat Aich/Dob nun Heimvorteil.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen