Hypo Tirol AVL-Meister

Aufmacherbild

Hypo Tirol ist nach einem 3:1 (18,-20,20,23)-Sieg in Spiel fünf der "Best-of-seven"-Finalserie gegen Aich/Dob österreichischer Volleyballmeister. Die Tiroler, die als Favorit in die Serie starteten, gewinnen diese mit 4:1. Die Kontrahenten aus Kärnten bieten dem Titelverteidiger zwar Paroli, geben aber eine Drei-Punkte-Führung im entscheidenden vierten Satz aus der Hand. Für die beste Mannschaft des Grunddurchganges ist es der vierte Titel in Folge und der sechste insgesamt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen