Mühevolle Generalprobe für VCA

Aufmacherbild

Die Playoff-Generalprobe für Amstettens Volleyball-Herren in Tulln, wohin die Niederösterreicher wegen Umbauten an der Johann-Pölz-Halle während der K.o.-Ausscheidungen ausweichen werden, endet mit einem mühevollen 3:2-Sieg (-22,18,-17,22,6) des Tabellen-Dritten über das Schlusslicht VBC Weiz. "Das Schlechteste an Weiz ist ihr Tabellenplatz, sie sind eine starke Mannschaft", ist VCA-Sportdirektor Micha Henschke nicht zufrieden mit der Leistung einiger Spieler seines Teams.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen