Henschke verlängert in Amstetten

Aufmacherbild
 

Sportdirektor und Nachwuchstrainer Micha Henschke bleibt für weitere vier Jahre beim VCA Amstetten Hypo Niederösterreich. "Wir sind sehr froh, dass wir den Vertrag verlängern konnten und uns Micha Henschke somit erhalten bleibt", freut sich Obmann Josef Maurer. Unter der Leitung von Henschke, der seit fünf Jahren in Amstetten tätig ist, konnten 18 niederösterreichische Landesmeistertitel und 15 Medaillen bei Österreichischen Meisterschaften im Nachwuchsbereich errungen werden.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen