Leader Aich/Dob bleibt Auswärts ohne Satzverlust

Aufmacherbild

Aich/Dob bleibt am 7. Spieltag der Austrian Volley League (AVL) ohne Satzverlust. Der Tabellenführer feiert im einen 3:0(-17,-20,-22)-Auswärtssieg bei SG Enns/Wels.

VCA Amstetten hält sich bei TSV Hartberg ebenfalls schadlos. Die Niederösterreicher setzen sich mit dem 3:0(-22,-18,-18)-Erfolg auf Rang zwei. SG Arbesbach bezwingt UVC Graz erst im fünften Satz (18,-23,12,-23,19).

Die hotVolleys kassieren bei VBK Klagenfurt mit dem 1:3 (19,15,-23,9) bereits die fünfte Saison-Niederlage im sechsten Spiel. VC Gleisdorf gegen VC Mils endet mit 3:0 (12,19,23).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen