Grazerinnen stehen im Halbfinale

Aufmacherbild

Der UVC Holding Graz komplettiert das AVL-Damen-Halbfinale. Die Grazerinnen gewinnen das Entscheidungsspiel gegen den VC Tirol 3:0 (23,19,25) und die Serie somit 2:1. Überragende Akteurin ist Ursula Ehrhart, die 18 Mal punktet. Im Halbfinale treffen sie nun auf Titelverteidiger und Serienmeister SVS Post. Die zweite Semifinalpaarung lautet ATSC Wildcats Klagenfurt vs. TI Teamgeist Innsbruck. Das ist die Neuauflage des kleinen Finales 2014, das damals die Kärtnerinnen für sich entschieden.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen