Erstes Finale klar an SVS Post

Aufmacherbild

Das erste Finalspiel um den heimischen Volleyball-Titel der Damen wird zu einer klaren Angelegenheit für SVS Post. Die Schwechaterinnen bleiben bei den Wildcats Klagenfurt ohne Satzverlust und setzen sich in 80 Minuten mit 25:22, 25:19 und 25:15 durch. "Schade um unsere Chancen im ersten Satz. Das war sicher eine Vorentscheidung", trauert Klagenfurts Co-Trainer Danijel Habjan einem anderen Ausgang nach. Das zweite Spiel der "best of five"-Serie folgt am nächsten Samstag in Wien.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen