Favoriten-Sterben geht weiter

Aufmacherbild
 

Muguruza und Safarova verlieren in Runde zwei

Aufmacherbild
 

Die an acht gesetzte Spanierin Garbine Muguruza verliert am Mittwoch in der zweiten Runde des mit 2,68 Millionen Dollar dotierten WTA-Premier-Turniers von Toronto 5:7, 1:6 gegen die Ukrainerin Lesia Tsurenko.

Neben der Wimbledon-Finalistin erwischt es mit Lucie Safarova auch die French-Open-Finalistin.

Die an sieben gereihte Tschechin unterliegt der Russin Daria Gavrilova mit 6:4, 5:7, 5:7.

Auch Makarova ist schon out

Außerdem verliert die an elf gesetzte Russin Ekaterina Makarova mit 2:6, 7:6 (2), 5:7 gegen die Slowenin Polona Hercog.

Freuen dürfen sich hingegen die italienischen Tennis-Fans: Die an 15 gesetzte Sara Errani besiegt die US-Amerikanerin Madison Brengle mit 6:3, 2:6, 6:3.

Roberta Vinci feiert einen souveränen 6:3, 6:3-Erfolg über die Kroatien Mirjana Lucic-Baroni.

LAOLA1.tv überträgt täglich LIVE aus der kanadischen Metropole

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen