Klaffner fliegt am Freitag für zwei Challenger nach Lagos und freut sich schon jetzt auf die Australian-Open-Qualifikation im Jänner.
 
Ihr Fernziel ist es natürlich, die Top 100 zu erreichen. "Die Grand-Slam-main-draw ist das Ziel für jeden Tennisspieler und dazu muss man Top 100 sein."
 
Aus für Hantuchova
 
Bereits zuvor hatte sich mit Daniela Hantuchova die Nummer acht des Turniers vorzeitig verabschiedet. Die Slowakin musste sich bei ihrem zehnten Antreten in Linz, wo sie 2007 schon einmal triumphiert hat, der Italienerin Karin Knapp 2:6,6:7(6) beugen.
 
Hantuchova ist als zweite gesetzte Spielerin ausgeschieden, am Vortag hatte Mayr-Achleitner die Nummer sechs, Sorana Cirstea (ROM), überrascht.
 
Erste Viertelfinalistinnen der 23. Auflage des 235.000-Dollar-Turniers sind mit der Spanierin Carla Suarez-Navarro und der Belgierin Kirsten Flipkens die Nummern vier und fünf des Generali Ladies. Die beiden treffen nun aufeinander.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen