3. Titel für Petra Kvitova

Aufmacherbild
 

Kvitova gewinnt zum dritten Mal in New Haven

Aufmacherbild
 

Petra Kvitova gewinnt zum dritten Mal nach 2012 und 2014 das WTA-Turnier in New Haven.

Die 25-jährige Tschechin besiegt am Samstag im Endspiel nach 2:19 Stunden Spielzeit ihre Landsfrau Lucie Safarova mit 6:7 (6), 6:2, 6:4.

"Ich liebe es hier zu spielen", strahlte Kvitova nach dem hartumkämpften Endspiel.

"Lucie hat ein tolles Match abgeliefert. Ich bin froh, dass ich es zu meinen Gunsten drehen konnte."

17. Karriere-Titel

Für die Weltranglisten-Fünfte ist es bereits der dritte Titel in dieser Saison bzw. der 17. ihrer Karriere.

In Toronto und Cincinnatti musste Kvitova in den beiden Wochen zuvor jeweils zwei Auftaktniederlagen einstecken. Nun scheint sie für die US Open gerüstet.

Doppel-Titel an Görges/Hradecka

Den Doppel-Titel sichern sich die Deutsche Julia Görges und die Tschechin Lucie Hradecka, die sich gegen das chinesische Duo Chuang Chia-Jung und LIang Chen mit 6:3, 6:1 durchsetzen.

Für die beiden ist es der erste gemeinsame Titel. Für Görges ist es der fünfte, für Hradecka bereits der 19. Doppel-Turniersieg.

Jahr Sieger Land Finalist Land Ergebnis
2015 Petra Kvitova CZE Lucie Safarova CZE 6:7 (6), 6:2, 6:2
2014 Petra Kvitova CZE Magdalena Rybarikova SVK 6:4, 6:2
2013 Simona Halep ROU Petra Kvitova CZE 6:2, 6:2
2012
Petra Kvitova CZE Maria Kirilenko RUS 7:6 (9), 7:5
2011 Caroline Wozniacki DEN Petra Cetkovska CZE 6:4, 6:1
2010 Caroline Wozniacki DEN Nadia Petrova RUS 6:3, 3:6, 6:3
2009 Caroline Wozniacki DEN Elena Vesnina RUS 6:2, 6:4
2008 Caroline Wozniacki DEN Anna Chakvetadze RUS 3:6, 6:4, 6:1
2007 Svetlana Kuznetsova RUS Agnes Szavay HUN 4:6, 3:0 w.o.
2006 Justine Henin BEL Lindsay Davenport USA 6:0, 1:0 w.o.
2005 Lindsay Davenport USA Amelie Mauresmo FRA 6:4, 6:4
2004 Elena Bovina RUS Nathalie Dechy FRA 6:2, 2:6, 7:5
2003 Jennifer Capriati USA Lindsay Davenport USA 6:2, 4:0 w.o.
2002
Venus Williams USA Lindsay Davenport USA 7:5, 6:0
2001
Venus Williams USA Lindsay Davenport USA 7:6 (6), 6:4
2000
Venus Williams USA Monica Seles USA 6:2, 6:4
Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen