Kvitova gewinnt Wuhan-Finale

Aufmacherbild

Petra Kvitova gewinnt das WTA Premier in Wuhan. Die Tschechin, Nummer 3 des Turniers, setzt sich im Finale gegen Eugenie Bouchard (CAN/6) mit 6:3 und 6:4 durch. Kvitova kann Bouchard in beiden Sätzen gleich im ersten Aufschlagspiel breaken. Nach 1:21 Stunden Spielzeit verwandelt Kvitova ihren 2. Matchball. Die 24-Jährige gewinnt damit auch das dritte Duell der beiden Spielerinnen und jubelt über ihren 14. Sieg auf der WTA-Tour - den dritten in dieser Saison.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen