Kerber mühelos im Viertelfinale

Aufmacherbild

Angelique Kerber steht bei dem mit 2,212 Millionen Dollar dotierten WTA-Premier-Turnier in Wuhan im Viertelfinale. Die an sechs gereihte Deutsche setzt sich im Achtelfinale gegen die Italienerin Camila Giorgi souverän mit 6:2 und 6:4 durch. In der Runde der letzten Acht trifft Kerber nun auf Coco Vandeweghe. Die US-Amerikanerin ringt Barbora Strycova aus Tschechien 3:6,6:2,7:6(3) nieder. LAOLA1.tv überträgt täglich live im Video-Stream aus Wuhan.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen