Muguruza gibt nur vier Games ab

Aufmacherbild

Im Eilzugstempo stürmt Garbine Muguruza bei dem mit 2,513 Millionen Dollar dotierten WTA-Premier-Turnier in Wuhan ins Halbfinale. Die spanische Weltranglisten-Achte deklassiert die Slowakin Anna Karolina Schmiedlova mit 6:2, 6:2. Ebenfalls unter den letzten Vier steht US-Open-Finalistin Roberta Vinci: Die 32-jährige Italienerin schlägt Karolina Pliskova (CZE/8) mit 7:6 (2), 6:3. LAOLA1.tv überträgt täglich live im Video-Stream alle Spiele aus Wuhan.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen