Absagen beim Generali Ladies

Aufmacherbild

Zwei prominente Spielerinnen müssen ihr Antreten beim Generali Ladies in Linz kurzfristig absagen. Die an drei gesetzte Slowakin Dominika Cibulkova plagt sich mit Schulterproblemen herum und zieht ihren Start ebenso zurück wie Yanina Wickmayer. Die an sechs gereihte Belgierin fühlt sich nach der Asien-Tournee ausgeschlaucht und entschuldigt sich mit "extremer Müdigkeit". Die Lucky Loser Ksenia Pervak (gegen Burdette/USA) und Catalina Castano (gegen Begu/ROU) rücken ins Hauptfeld nach.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen