Weltrangliste: Paszek rutscht ab

Aufmacherbild
 

Tamira Paszek rutscht in der Weltrangliste um 28 Plätze auf Rang 57 ab, nachdem ihr Vorjahres-Titelgewinn beim Rasenturnier in Eastbourne aus der Wertung gefallen ist. Da die Vorarlbergerin auch in Wimbledon 500 Punkte zu verteidigen hat, würde sie bei einem frühen Out in zwei Wochen wohl aus den Top 100 fallen. Die Top Ten bleiben unverändert. Die US-Amerikanerin Serena Williams führt deutlich vor Victoria Azarenka (BLR) und Maria Sharapova (RUS).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen