Favoriten-Siege in Washington

Aufmacherbild
 

Die bei den Citi Open in Washington topgesetzte Russin Ekaterina Makarova wird in Runde 1 ihrer Favoritenrolle gerecht und setzt sich 7:5,7:5 gegen Alison van Uytvanck aus Belgien durch. Auch ihre Landsfrauen Anastasia Pavlyuchenkova (nach 7:6,7:6 vs. Magdalena Rybarikova aus der Slowakei) und die an Nummer vier gesetzte Svetlana Kuznetsova (6:2,6:4 gegen die US-amerikanische Qualifikantin Sanaz Marand) erreichen die 2. Runde. Belinda Bencic (SUI-3) besiegt Tereza Smitkova (CZE) 7:5,6:4.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen