Williams triumphiert in Toronto

Aufmacherbild

Serena Williams wird ihrer Favoritenrolle beim WTA-Premier Turnier in Toronto gerecht und feiert einen nie gefährdeten Zweisatz-Sieg gegen Sorana Cirstea. Die topgesetzte US-Amerikanerin schlägt die Rumänin deutlich mit 6:2 und 6:0. Williams geht rasch 3:0 in Führung, nachdem Cirstea auf 2:3 verkürzen kann, entscheidet die Nummer eins der Welt allerdings die nächsten neun Games für sich und triumphiert schließlich in 1:05 Stunden. Es ist der 54. WTA-Titel für Williams.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen