Stosur im Finale gegen Williams

Aufmacherbild

Samantha Stosur kämpft sich beim WTA-Premier in Toronto ins Endspiel. Die als Nummer zehn gesetzte Australierin behält am Samstag im Halbfinale gegen Agnieszka Radwanska aus Polen mit 6:2, 5:7 und 6:2 die Oberhand. Damit stellt die 27-Jährige im Head-to-Head auf 2:1. Im Finale des mit 2,05 Millionen Dollar dotierten Hartplatz-Turniers spielt Stosur gegen Serena Williams, die Victoria Azarenka im Semifinale mit 6:3, 6:3 keine Chance lässt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen