Bencic bezwingt Serena Williams

Aufmacherbild
 

Der Erfolgslauf von Belinda Bencic beim mit 2,68 Mio. Dollar dotierten WTA-Premier in Toronto geht weiter. Die Schweizerin (WTA 20) ringt im Halbfinale die an Nummer eins gesetzte Serena Williams (USA) nach 2:28 Stunden mit 3:6, 7:5, 6:4 nieder. Die 18-Jährige wirft somit nach Caroline Wozniacki (DEN/4) und Ana Ivanovic (SRB/5) die dritte Top-Spielerin aus dem Turnier. Bencic spielt im Finale (So., 19 Uhr, LIVE auf LAOLA1.tv) gegen Simona Halep (ROU/2) um ihren zweiten Titel auf der WTA-Tour.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen