Wiliams in Toronto weiter stark

Aufmacherbild
 

Die Weltranglisten-Erste Serena Williams stürmt in Toronto souverän ins Halbfinale. Die US-Spielerin ist beim mit 2,3 Mio. Dollar dotierten Hartplatz-Turnier weiter nicht zu stoppen und schießt Magdalena Rybarikova (SVK) mit 6:1, 6:1 vom Platz. Williams gibt auf ihrem Weg in die Vorschlussrunde lediglich zehn Games ab. Für eine Überraschung sorgt die ungesetzte Rumänin Sorana Cirstea, die Petra Kvitova (CZE/6) mit 4:6, 7:5 und 6:2 besiegt und nun gegen Na Li (CHN/4) um den Finaleinzug kämpft.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen