Radwanska-Petrova um Tokio-Titel

Aufmacherbild

Nadia Petrova und Agnieszka Radwanska ziehen in das Finale des WTA-Turniers von Tokio (2,168 Mio. Dollar) ein. Die Russin fertigt Samantha Stosur mit 6:4 und 6:2 ab. Petrova serviert neun Asse, schlägt 19 Winner und profitiert von insgesamt 39 unerzwungenen Fehlern der Australierin, die alle ihre drei Break-Chancen ungenützt lässt. Im zweiten Duell setzt sich die polnische Titelverteidigern gegen die Deutsche Angelique Kerber glatt in zwei Sätzen mit 6:1 und 6:1 durch.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen