V. Williams schlägt Azarenka

Aufmacherbild

Für Viktoria Azarenka ist bereits in der zweiten Runde des WTA-Turniers in Tokio Endstation. Nach einem Freilos in Runde eins muss sich die topgesetzte Weißrussin gleich in ihrer ersten Partie Venus Williams mit 2:6 und 4:6 geschlagen geben. Die US-Amerikanerin, die momentan nur Platz 63 der Weltrangliste belegt, nützt fünf ihrer elf Break-Chancen und kann sich nach 1:21 Stunden über den Einzug in die nächste Runde des mit 2.369.000 US-Dollar dotierten Hartplatz-Turnieres freuen.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen