Premieren-Titel für Puig

Aufmacherbild

Monica Puig reist mit ihrem ersten WTA-Titel im Gepäck zu den French Open nach Paris. Die 22-Jährige aus Puerto Rico feiert im Finale des WTA-Turniers in Straßburg einen 6:4,6:3-Erfolg über die Spanierin Silvia Soler-Espinosa. Puig bekommt es in Roland Garros zum Auftakt mit der Australierin Samantha Stosur zu tun und könnte bei einem Sieg in der 2. Runde auf Yvonne Meusburger treffen, die am Sonntag in der 3. Partie auf Court 1 gegen die Französin Amandine Hesse spielt.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen