Stuttgart-Hattrick für Sharapova

Aufmacherbild

Maria Sharapova gewinnt zum dritten Mal in Folge das mit 710.000 Dollar dotierte WTA-Premier-Turnier in Stuttgart. Die an sechs gesetzte Russin zwingt die an neun gereihte Serbin Ana Ivanovic nach über zwei Stunden mit 3:6, 6:4, 6:1 in die Knie. Im ersten Satz liegt Sharapova bereits 0:5 zurück. Für die 27-Jährige aus Sotschi ist es der insgesamt bereits 30. WTA-Titel ihrer Karriere. Im Head-to-Head gegen Ivanovic erhöht die ehemalige Weltranglisten-Erste auf 8:2.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen