Williams bis Jahresende am Thron

Aufmacherbild
 

Serena Williams' Vormachtstellung im Damen-Tennis bleibt bis mindestens Anfang 2014 bestehen. Schon jetzt steht fest, dass die US-Amerikanerin diese Saison als Nummer eins der Weltrangliste beenden wird. Nach 2002 und 2009 gelingt der 32-Jährigen dieses Kunststück bereits zum dritten Mal. Williams löste im Februar Victoria Azarenka an der Spitze ab und gewann in dieser Saison bereits neun Turniere, darunter die beiden Major in Paris und New York.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen