Radwanska erbarmunglos

Aufmacherbild
 

Die topgesetzte Weltranglisten-Fünfte Agnieszka Radwanska (POL) fertigt die Südafrikanerin Chanelle Scheepers in der 2. Runde des mit 500.000 Dollar dotierten WTA-Turniers in Seoul 6:0, 6:0 ab. Karolina Pliskova (CZE-2) besiegt Anna-Lena Friedsam (GER) 6:4, 6:7 (7), 6:2. Monica Niculescu (ROU) bezwingt Misaki Doi (JPN) mit 6:2 und 6:1. Beim Premier-Turnier in Tokio (1 Mio. Dollar) setzt sich Lucie Safarova (CZE-7) gegen Belinda Bencic (SUI-WC) mit 3:6, 6:4, 6:2 durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen