Nummer 6 der Welt spielt in Linz

Aufmacherbild

Wenige Tage vor Turnierbeginn kann Turnierdirektorin Sandra Reichel noch eine weitere Weltklasse-Spielerin für das Generali Ladies Linz (10. bis 18. Oktober) präsentieren. Die Tschechin Lucie Safarova, French-Open-Finalistin und im aktuellen WTA-Ranking auf Position sechs zu finden, wird beim 25-jährigen Turnier-Jubiläum an den Start gehen und vor Caroline Wozniacki die Setzliste anführen. Freuen darf sich auch die Oberösterreicherin Barbara Haas die ebenfalls eine Wild Card erhält.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen