Jankovic trifft in Rom auf Halep

Aufmacherbild
 

Jelena Jankovic trifft im Viertelfinale des WTA-Premiers in Rom (2,369 Mio. Euro) auf die rumänische Überraschungsfrau Simona Halep. Die Serbin behält in einer knappen Partie gegen Na Li (CHN-5) mit 7:6(2), 7:5 die Oberhand. Halep, die sich durch die Qualifikation kämpfen musste, wirft die italienische Lokalmatadorin Roberta Vinci (13) mit 6:4, 6:2 aus dem Turnier. Sara Errani (ITA-7) steht ebenfalls im Viertelfinale. Gegnerin Maria Kirilenko (RUS-12) muss beim Stand von 3:6, 0:2 aufgeben.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen