Serena Williams schlägt Petrova

Aufmacherbild
 

US-Superstar Serena Williams steht nach einem 4:6, 6:2, 6:3-Erfolg über die Russin Nadia Petrova im Achtelfinale des mit 2,95 Millionen Euro dotierten WTA-Premier-Turniers von Rom. Die an neun gesetzte Madrid-Siegerin bekommt es nun mit Wozniacki-Bezwingerin Anabel Medina Garrigues (ESP) zu tun. Souverän zieht Ana Ivanovic unter die letzten 16 ein: Die an 13 gereihte Serbin fegt über die Spanierin Silvia Soler-Espinosa mit 6:2, 6:1 hinweg. Ivanovic trifft nun auf Maria Sharapova (RUS/2).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen