Radwanska in Rom ausgeschieden

Aufmacherbild
 

Agnieszka Radwanska verliert beim WTA-Premier in Rom ihre Auftaktpartie gegen Petra Cetkovska. Nach einem Freilos in der ersten Runde unterliegt die als Nummer drei gesetzte Polin der Tschechin mit 4:6, 6:3, 1:6 und verliert damit auch die vierte Begegnung. Na Li (CHN-8) setzt sich gegen Iveta Benesova (CZE) mit 6:1, 7:5 durch. Angelique Kerber (GER) behält gegen Vania King (USA) mit 6:3, 6:2 die Oberhand. Sorana Cirstea (ROU) feiert einen 6:3,6:1-Erfolg über Sofia Arvidson (SWE).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen