Paszek fegt über Kozlova hinweg

Aufmacherbild
 

Gelungener Start für Tamira Paszek beim WTA-Turnier in Quebec. Die 24-Jährige setzt sich zum Auftakt des mit 250.000 Dollar dotierten Teppich-Events in zwei Sätzen gegen Kateryna Kozlova (UKR-Q) durch. Die Nummer 254 der Weltrangliste siegt in nur 64 Minuten mit 6:1 und 6:1. In der zweiten Runde trifft sie auf die Siegerin aus Francoise Abanda (CAN-WC) gegen Mirjana Lucic-Baroni (CRO-2). Weiter ist indes auch Mona Barthel (GER-3) durch ein 6:7 (6), 6:4, 6:4 gegen Jelena Ostapenko (LAT).

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen