Paszek in Runde eins out

Aufmacherbild

Für Tamira Paszek ist das mit 710.000 Dollar dotierte WTA-Premier-Turnier von Birmingham (Rasen) bereits nach der ersten Runde zu Ende. Nachdem die Vorarlbergerin die Qualifikation meistert, unterliegt sie der US-Amerikanerin Lauren Davis mit 3:6, 6:3 und 2:6. Paszek zeigt bei eigenem Aufschlag Schwächen und lässt 15 Breackchancen zu, fünf davon werden von der Nummer 61 der Welt genützt. Davis trifft in der zweiten Runde auf die Siegerin aus Duval-Garcia.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen