Achtelfinal-Aus für Meusburger

Aufmacherbild
 

Endstation für Yvonne Meusburger im Achtelfinale des WTA-Premier-Turniers von Paris. Die Vorarlbergerin unterliegt nach ihrem Zweisatz-Auftaktsieg gegen die Deutsche Friedsam in der Runde der letzten 16 der als Nummer acht gereihten Belgierin Kirsten Flipkens klar mit 1:6, 3:6. Damit verpasst sie im Viertelfinale ein Duell mit Maria Sharapova (RUS/1). In einer weiteren Achtelfinal-Partie setzt sich Elina Svitolina (UKR) gegen die kazachische Qualifikantin Galina Voskoboeva mit 6:1, 6:2 durch.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen