3. New-Haven-Titel für Kvitova

Aufmacherbild

Petra Kvitova gewinnt zum dritten Mal nach 2012 und 2014 das WTA-Turnier in New Haven. Die 25-jährige Tschechin besiegt am Samstag im Endspiel nach 2:19 Stunden Spielzeit ihre Landsfrau Lucie Safarova mit 6:7 (6), 6:2, 6:4. Für die Weltranglisten-Fünfte ist es bereits der dritte Titel in dieser Saison bzw. der 17. ihrer Karriere. In Toronto und Cincinnatti musste Kvitova in den beiden Wochen zuvor jeweils zwei Auftaktniederlagen einstecken. Nun scheint sie für die US Open gerüstet.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen