Kvitova triumphiert in Montreal

Aufmacherbild
 

Petra Kvitova triumphiert beim mit 2,168 Millionen Dollar dotierten Hartlatz-WTA-Turnier von Montreal. Die an fünf gesetzte Tschechin setzt sich im Finale in drei Sätzen mit 7:5, 2:6, 6:3 gegen die Chinesin Li Na durch. Für Kvitova ist es der erste Turniersieg in diesem Jahr. "Es ist großartig zu wissen, dass ich hier gut spielen kann und es ist großartig, endlich einen Titel dieses Jahr gewonnen zu haben", freut sich die strahlende Siegerin über den Rogers Cup.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen