Kerber im Monterrey-Endspiel

Aufmacherbild
 

Angelique Kerber und Anastasia Pavlyuchenkova stehen im Finale des WTA-Turniers in Monterrey (235.000/Hartplatz). Die topgesetzte Deutsche behält gegen die Russin Maria Kirilenko (3) in 2:05 Stunden mit 6:4, 2:6 und 6:2 die Oberhand. Pavlyuchenkova, Nummer fünf der Setzliste, benötigt für ihren 3:6,6:2,6:4-Erfolg über Monica Niculescu (ROM) vier Minuten länger. Das bisher einzige Duell der beiden Finalistinnen konnte die Russin dieses Jahr in Brisbane 7:6(3), 7:6(3) gewinnen.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen