Mayr-Achleitner im Viertelfinale

Aufmacherbild

Patricia Mayr-Achleitner steht im Viertelfinale des ITF-Turniers (50.000 Dollar) im rumänischen Craiova. Die an Nummer zwei gesetzte ÖTV-Spielerin setzt sich in zwei Sätzen mit 7:5, 6:2 gegen die Kroatin Ana Savic durch und bahnt sich somit ihren Weg in die Runde der letzten Acht, wo sie nun auf die Polin Katarzyna Kawa trifft. Zum Autakt ließ sie bereits der rumänischen Lokalmatadorin Raluca Olaru, immerhin die ehemalige Nummer 53 der Welt, mit 6:3, 6:3 keine Chance.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen