Schiavone im Marrakesch-Finale

Aufmacherbild
 

Beim mit 250.000 Dollar dotierten Sandplatz-Turnier in Marrakesch steht die erste Finalistin fest. Die als Nummer sechs gesetzte Francesca Schiavone aus Italien gewinnt ihr Halbfinale gegen die ungesetzte Südafrikanerin Chanelle Scheepers nach anfänglichen Mühen am Ende deutlich. Zu Beginn kann die Außenseiterin mithalten und unterliegt erst im Tiebreak mit 6:7 (4). Im zweiten Durchgang geht Scheepers aber die Luft aus und Schiavone schießt ihre Gegnerin locker mit 6:1 vom Platz.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen