Sharapova ringt Li Na nieder

Aufmacherbild

Maria Sharapova hat sich beim WTA-Premier in Madrid (4,236 Mio. Dollar/Sand) ins Halbfinale gekämpft. Die Russin gibt am Freitag gegen Li Na den ersten Satz mit 2:6 ab und kämpft sich im Tiebreak des zweiten mit 7:5 in den Entscheidungsdurchgang. Im dritten Satz kann Sharapova fünf von sechs Breakbällen abwehren und nutzt drei ihrer vier Chancen. Nach insgesamt 2:31 Stunden macht sie mit 6:3 den Sack zu. Halbfinalgegnerin ist entweder Caroline Garcia (FRA) oder Agnieszka Radwanska (POL-3).

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen