Sharapova eilt ins Achtelfinale

Aufmacherbild

Maria Sharapova (3) zieht beim mit 4.185.405 Millionen Euro dotierten WTA-Premier-Turnier in Madrid mühelos ins Achtelfinale ein. Die russische Titelverteidigerin lässt in der zweiten Runde des Sandplatz-Events Mariana Duque-Marino (COL) beim 6:1,6:2-Erfolg keine Chance. Petra Kvitova (CZE/4) ringt Coco Vandeweghe (USA) 6:4,2:6,6:3 nieder. Ana Ivanovic (SRB/7) schlägt Elina Svitolina (UKR) 6:3,6:4. Victoria Azarenka (BLR), Finalistin 2011 und 2012, bezwingt Ajla Tomljanovic (CRO) 6:3,6:3.

Zum Seitenanfang» 0 Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen