Jankovic in Bogota in Runde 2

Aufmacherbild
 

Beim mit 250.000 Dollar dotierten WTA-Turnier in Bogota steht die an eins gesetzte Jelena Jankovic in der 2. Runde. Die Serbin gewinnt gegen die Französin Mathilde Johansson mit 7:5,7:5. Auch im polnischen Kattowitz gibt es einen Favoritensieg. Carla Suarez (ESP/3) erreicht mit einem 2:6,6:4,6:4 über Alexandra Cadantu das Viertelfinale. Ausgeschieden ist hingegen Sandra Klemenschits im Doppelbewerb. Sie verliert mit Partnerin Andreja Klepac (SLO) gegen Kania/Solovyeva mit 3:6,6:1,3:10.

Zum Seitenanfang»
Mehr zum Thema

LAOLA Meins - Tags folgen